OT Security

Umfassende Lösungen für den Schutz von Industrie 4.0 und kritischer Infrastruktur

Verhinderung von Ausfällen

Vermeidung von Strafzahlungen

Gestärkte IT- und OT-Infrastruktur

Die Bedeutung von OT Security für Ihr Unternehmen

Eine ganzheitliche Sicherheitsstrategie umfasst sowohl die Informationstechnologie (IT) als auch die operative Technologie (OT). Aus diesem Grund legen wir nicht nur Fokus auf unsere Planungs- und Vorbereitungskompetenz, sondern auch auf technische Expertise in beiden Bereichen. Durch die Kombination dessen sind wir als fernao dazu in der Lage, eine ganzheitliche Security-Strategie zu verfolgen. Wir möchten Ihnen Einblicke in die Herausforderungen, Chancen und Lösungen im Bereich OT-Security bieten – kurz und prägnant, damit Sie bestens informiert sind.

Herausforderungen, vor denen Unternehmen stehen

Komplexität und Heterogenität

Industrial Control Systems (ICS) sowie OT-Systeme bestehen oft aus einer Vielzahl unterschiedlicher Geräte und Protokolle, die über Jahre hinweg entwickelt wurden. Die Integration von Sicherheitsmaßnahmen in diese komplexe Landschaft und Prozesskultur ist eine Herausforderung, die eine große Angriffsfläche bietet.

Ressourcenbeschränkungen

Viele OT-Geräte haben begrenzte Ressourcen in Bezug auf Rechenleistung und Speicherplatz. Herkömmliche Sicherheitslösungen, die für IT-Systeme entwickelt wurden, sind daher möglicherweise nicht direkt auf OT-Geräte anwendbar.

Legacy-Systeme

In vielen OT-Umgebungen sind veraltete Systeme im Einsatz, die nicht für die heutigen Sicherheitsanforderungen ausgelegt sind. Diese Systeme müssen oft weiter betrieben werden, da ein Austausch hohe Kosten verursachen würde.

Fehlendes Sicherheitsbewusstsein

In der Vergangenheit lag der Fokus in der OT hauptsächlich auf Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. Sicherheitsaspekte wurden oft vernachlässigt. Dies führt dazu, dass das Sicherheitsbewusstsein bei vielen OT-Verantwortlichen noch nicht ausreichend ausgeprägt ist.

Einhaltung rechtlicher Vorgaben

Rechtliche Vorgaben im Bereich Cybersecurity werden immer strenger. So ist der ordnungsgemäße Schutz der OT-Infrastruktur nicht nur für KRITIS-Unternehmen unerlässlich.

Sicherheit ist kein Zufall.
Mit uns entwickeln Sie fundierte Strategien und konkrete Maßnahmen zum Schutz Ihrer OT.

Bewusstmachen von Schwachstellen

Am wichtigsten für Ihr Unternehmen ist es, sich seiner Schwachstellen in der Cyber Security bewusst zu werden und eine ganzheitliche Sichtweise auf die Organisation zu entwickeln. Wir unterstützen Sie dabei, indem wir gemeinsam mit Ihnen eine erweiterte Risikoanalyse in Form einer Business-Impact-Analyse durchführen und Cyber-Sicherheit im Gesamtkontext des Business Continuity Managements betrachten.

Schwachstellen-Management

Ein fortlaufender Prozess, der immer dem folgenden Ablauf entspricht:

1

Entdecken

Asset-Erfassung und -Klassifizierung

2

Bewerten

Umfassende und kontinuierliche Schwachstellenbewertung

3

Analysieren

Schwachstellenanalyse und -Priorisierung

4

Beheben

Schwachstellenbehebung und -validierung

Unsere Lösungsansätze im Überblick

Aufbau

Unser Cybersecurity-Service für Operational Technology (OT) bietet spezialisierte Sicherheitslösungen zur Stärkung Ihrer industriellen Steuerungssysteme und OT-Komponenten. Beginnend mit einer erweiterten Risikoanalyse in Form einer Business-Impact-Analyse, untersuchen wir den Ist-Zustand Ihrer OT-Infrastruktur. Erfahren Sie, wie Sie wechselseitig auf aktuelle Anforderungen reagieren können und wie eine robuste Cybersecurity-Strategie nicht nur Ihre digitalen Assets, sondern auch Ihre Geschäftskontinuität schützen kann.

Überwachung

Unsere OT-Network-Visibility-Lösung gewährleistet Echtzeit-Überwachung und tiefgreifende Einblicke in den Zustand Ihrer Maschinen und Prozesse, was eine schnelle Reaktionsfähigkeit auf Probleme ermöglicht. Durch Automatisierung werden Abläufe effizienter und Fehler minimiert, während unsere leistungsstarken Analysetools zur Betriebsoptimierung und Produktivitätssteigerung beitragen. Die Sicherheitsarchitektur schützt Ihre Daten und sorgt für ununterbrochene Produktionsabläufe. Dank ihrer Skalierbarkeit passt sich die Lösung flexibel Ihren Bedürfnissen an, unterstützt Wachstum und kontinuierliche Optimierung.

Überprüfung

Unser OT-Pentesting-Service bietet eine tiefgehende Security-Analyse für Produktionsumgebungen. Wir prüfen Devices und Netzwerke auf Schwachstellen, führen konzernkonforme Tests durch und ermöglichen so die Härtung Ihrer Systeme. Unsere Experts simulieren Angriffsszenarien, um Schwachstellen vor potenziellen Angreifern zu identifizieren und bieten präzise, nachvollziehbare Testdokumentationen. Unsere Berichte beinhalten detaillierte Gegenmaßnahmen und priorisieren diese für eine effektive Systemhärtung – termingerecht und innerhalb des vorgegebenen Budgets. 

Sie benötigen fachliche Expertise?

Wir sind an Ihrer Seite

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihre Cyber Security und speziell IT- und OT-Schwachstellen im Gesamtkontext erfassen zu können. Wir unterstützen Sie bei der Identifikation dieser und bei der Integration von effektiven Gegenmaßnahmen, um Ihre Geschäftsfähigkeit nachhaltig zu sichern. 

Home | Branchen & Themen | OT Security