Endpoint Detection and Response (EDR & XDR)

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor unbarmherzigen Cyberbedrohungen

Echtzeit-Bedrohungserkennung

Umfassende Endpunktsicherheit

Forensische Analyse und Identifizierung

Integration von Sicherheitsdaten

Reale Bedrohung Ihrer Endgeräte

Wir haben die Lösung

Mobiles Arbeiten und weltweiter Zugriff auf Ihr Unternehmensnetzwerk machen Endpoint Protection wichtiger denn je. Dadurch ist die ordnungsgemäße Absicherung von Endnutzergeräten in Ihrem Netzwerk oder in der Cloud von entscheidender Bedeutung für die Zukunft Ihres Unternehmens. 

Die Gefahren sind eindeutig

Eine unzureichende Absicherung von Endgeräten kann dazu führen, dass bösartige Aktivitäten nicht erkannt oder erst viel zu spät identifiziert werden. Dies verschafft Angreifern die Möglichkeit, sich unerkannt im Unternehmensnetzwerk auszubreiten, sensible Daten zu stehlen und erheblichen Schaden anzurichten. Wir verstehen diese Bedrohung und haben die entsprechenden Tools, um für mehr Sicherheit zu sorgen. 

Lösungsansatz

Hier kommt Endpoint Detection and Response (EDR) sowie Extended Detection and Response (XDR) ins Spiel. Mit unseren EDR und XDR-Lösungen sind Sie dazu in der Lage, lokale Bedrohungen von Endpunkten automatisch zu erkennen und abzuwenden, wodurch Sie Kontrolle über Ihre Sicherheitslage erlangen und Ihre wertvollen Daten schützen können. Durch die Ergänzung unserer XDR Tools erlangen Sie ein höheres Maß an Sicherheit für Ihr gesamtes Unternehmensnetzwerk. 

Die Lösungen für optimalen digitalen Unternehmensschutz

Mit diesen fortschrittlichen Lösungen bieten wir Ihnen ein umfassendes Toolkit, um Ihr Unternehmen vor den komplexen Bedrohungen der digitalen Welt zu schützen. Wir stehen Ihnen bei der Beratung und Optimierung Ihrer IT-Infrastruktur zur Seite, damit Sie weiterhin erfolgreich Ihr Geschäft betreiben können.

Endpoint Protection (AV/EPP)

Der klassische Antivirus-Ansatz (AV), der signaturbasiert Angreifer unschädlich macht, reicht heutzutage nicht mehr aus, wenn man bedenkt, dass täglich unzählige neue Viren und Trojaner in Umlauf kommen. Deshalb bieten die Antivirus-Programme der neuen Generation modernere Ansätze, darunter KI-basierte Erkennung von schädlicher Software. Vorteile sind hohe und schnelle Wirksamkeit, einfache Administration sowie weitere mögliche Security-Features: Exploit Prevention, Fileless Malware Protection, Client Firewalls, USB Control, Data Encryption, Applikationskontrolle, Data Loss Prevention, Patch Management und Vulnerability Scanning.

Endpoint Detection and Response (EDR)

EDR erweitert die bisherigen AV/EPP-Lösungen um Real-Time-Anomalie-Erkennung, forensische Analyse und Wiederherstellungsoptionen für Endgeräte. Hat ein Angreifer die AV/EPP-Hürden genommen, schlägt die EDR-Lösung bei verdächtigem Verhalten Alarm. So können auch fortgeschrittene Attacken erkannt und die Ursachen identifiziert werden, um solche Angriffe in Zukunft zu verhindern.

Extended Detection and Response (XDR)

XDR-Tools kombinieren die Datensammlung von EDR-Tools mit weiteren sicherheitsbezogenen Daten, beispielsweise mit Logdaten von Netzwerkgeräten, wie Firewalls, Active-Directory-Informationen, Cloud-basierte Security-Daten. Dadurch entsteht eine erweiterte Übersicht, eine Art SIEM (Security Information and Event Management) "light", das in kleineren Umgebungen das SIEM ersetzen und in größeren Umgebungen als Datenquelle und Vorfilterstufe eingesetzt werden kann.

 

 

Das sind die Vorteile von EDR und XDR

Früherkennung von Bedrohungen

EDR Solutions ermöglichen die Erkennung von Endpoint Threats in Echtzeit, noch bevor sie Schaden anrichten können, wodurch Unternehmen proaktiv agieren können.

Effektive Reaktion auf Angriffe

EDR bietet die Möglichkeit, auf Sicherheitsvorfälle sofort zu reagieren, um die Ausbreitung von Angriffen zu stoppen und den Schaden zu minimieren.

Optimierte IT Security

Mit EDR und XDR haben Unternehmen eine umfassendere Übersicht über ihre Sicherheitslage und können potenzielle Schwachstellen identifizieren und beheben.

Forensische Analyse

EDR ermöglicht eine gründliche forensische Analyse von Sicherheitsvorfällen, um die Ursache zu ermitteln und zukünftige Angriffe zu verhindern.

Integration von Sicherheitsdaten

XDR integriert Daten aus verschiedenen Sicherheitsquellen und schafft so eine ganzheitliche Sicherheitslösung, die eine schnellere Reaktion auf Bedrohungen ermöglicht.

Die häufigsten Fragen auf einen Blick

Was ist Endpoint Detection and Response?

EDR ist eine fortschrittliche Sicherheitslösung, die entwickelt wurde, um Endpunkte, wie Computer, Server und mobile Geräte in einem Unternehmensnetzwerk vor Cyberbedrohungen, zu schützen. Es ermöglicht die Echtzeitüberwachung, Erkennung und automatische Reaktion auf verdächtige Aktivitäten.

Warum ist EDR besser als herkömmliche Antivirensoftware?

Welche Vorteile bietet Extended Detection and Response (XDR)?

Wie kann EDR dazu beitragen, Datenverlust zu verhindern?

Ist EDR für kleine Unternehmen genauso wichtig wie für große Konzerne?

Welche Rolle spielt EDR bei der Einhaltung von Datenschutzvorschriften?

Wie finde ich das richtige EDR- oder XDR-System für mein Unternehmen?

Wie schnell kann mein Unternehmen von EDR und XDR profitieren?

Wir konnten Ihre Frage nicht beantworten?

Dann füllen Sie einfach unser Kontakformular aus. Einer unserer Experts wird sich zeitnah bei Ihnen melden. Alternativ erreichen Sie uns jederzeit telefonisch unter der +49 2203 922631.

Bereit für umfassende IT Security?

Dann machen Sie den ersten Schritt in Richtung einer sichereren digitalen Zukunft. Unsere EDR und XDR Solutions sind Ihr Weg zur proaktiven Bedrohungserkennung und zum Schutz Ihrer Unternehmensdaten.

Home | Kompetenzen | Cyber Security ​& Defense | Endpoint Detection and Response (EDR) & Extended Detection and Response (XDR)