Wir nutzen matomo zur anonymisierten Reichweitenerfassung. Mehr Informationen, sowie eine Option zum Opt-out, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

VERANSTALTUNGEN

Forcepoint - Next Generation Firewall

 

Laut einer NSS Labs Studie ist Forcepoint für NGFW und IPS als die sicherste Lösung klassifiziert. Forcepoint ist im universitären Umfeld vielfältig und bundesweit im Einsatz. Die Entwicklung findet in Europa (Helsinki) statt und ist von europäischen Behörden als backdoorfree zertifiziert.

Wir möchten Ihnen die Managementoberfläche und wichtigsten Funktionen vorstellen und auch Bestandskunden zu Wort kommen lassen.

Alle Fakten zusammengefasst:

  • Nummer 1 bei NSS Labs für IPS und NGFW
  • Höchster und nachweisbarer Schutz gegen Advanced Evasion Threats
  • SD-WAN  enthalten
  • Virtuelles Deployment und Hardware beruhen auf dem gleichen Code
  • Skalierbarkeit: Alle Appliances können miteinander kombiniert werden, für mehr Performance ist kein kostentreibender Austausch der Hardware notwendig, sondern es können zusätzliche Appliances mit angebunden werden
  • HA / Zero Downtime bei Updates: Da unterschiedliche Software-Versionen und Appliances parallel betrieben werden können, kommt es bei Updates und Upgrades zu keiner Downtime
  • Europäische Firewall: Das Development Center sitzt in Helsinki – von dort wird auch umfassender Kunden-Support geleistet
  • Zentrales und effizientes Management über die gesamte NGFW Infrastruktur
  • Anbindung von bis zu 16 Nodes im Active/Active Clustering
  • Migrationstools für alle namhaften Hersteller


Agenda:

  • Vorstellung Fernao/datadirect und Forcepoint
  • Vorstellung Next Generation Firewall von Forcepoint
  • Kundenfeedback  - RWTH Aachen - Jens Hektor
  • Forcepoint Live Demo
  • Fragen und Abschluss


Termin:

24. Juli 2019 um 10 Uhr - online


Host:

FERNAO/datadirect

Speaker:

RWTH Aachen - Jens Hektor


Melden Sie sich gleich hier kostenlos an:


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.